Christine Minor beendet Vorstandsarbeit

DOMSTADT Nr. 13/2019

Christine Minor beendet nach 32 Jahren ihre Vorstandsarbeit bei den „Mimos“

 

Seit Gründung des Frauenchors „Die Mimos“ im Jahre 1987 ist sie mit dabei: Christine Minor

 

Sie unterstützt nicht nur mit ihrer festen klaren Sopranstimme den Chor, sondern bestimmt seit Anfang der Stunde maßgeblich die Geschicke des Chores als Vorstandsmitglied mit. Sei es als Beisitzerin, 1. Schriftführerin, 2. Kassiererin und seit 2011 als 1. Kassiererin. Für die Vorstandswahlen bei der Jahreshauptversammlung am 15. März stellte sich Christine Minor nicht mehr zur Wiederwahl. Ihre Mitsängerinnen bedauerten diese Entscheidung. Sie versicherte aber, dass sie nach wie vor ihren „Mimos“ mit Rat und Tat und vor allem mit ihrer Stimme zur Seite steht. Karola Häuser dankte Christine Minor für ihr außerordentliches Engagement mit einem Blumenpräsent.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© "Die Mimos - Der Frauenchor aus Limburg-Staffel e.V."